Ehrlich schmeckt am längsten.

Unsere Metzgerei bürgt für Tradition und Qualität seit 1940.

Als Traditionsmetzgerei haben wir eine besondere Verantwortung. Gegenüber unseren Vorfahren ebenso wie gegenüber unseren treuen Kunden.

1940 begann unser Großvater Michael Pauleser in Böhmfeld bei Ingolstadt mit der hauseigenen Schlachtung und Herstellung feinster Wurst- und Fleischwaren in höchster Qualität. Das war vor über 70 Jahren. Bis heute hat sich daran nichts geändert.

1980 tritt Josef Pauleser in die Fußstapfen seines Vaters und führt das Familienunternehmen erfolgreich in zweiter Generation. Der Betrieb wächst gesund und wird laufend modernisiert.

Seit einigen Jahren arbeiten sich die Geschwister Melanie und Michael in dritter Generation engagiert in die Nachfolge ein. Gemeinsam führen sie Werte wie Tradition und Handwerk, Qualität und Vertrauen fort und bereichern sie – wo sinnvoll und handwerklich vereinbar – mit moderner Technik.

Damit Sie auch in Zukunft schmecken, wovon schon frühere Generationen geschwärmt haben:
ehrlicher Fleischgenuss wie zu Großvaters Zeiten.

FILIALEN

> Böhmfeld
> Eitensheim
> Gaimersheimer Str.
> Ingolstadt
> Wettstetten
> Donau-City-Center